Waldbrunn: Polizeieinsatz wegen Schneetreiben

(Symbolbild)

(ots) Obwohl kein Schaden entstanden ist und somit aus Sicht der Polizei kein Unfall vorlag, kam es am Mittwoch, gegen 13 Uhr, auf der Landstraße zwischen Wagenschwend und Strümpfelbrunn zu einem Polizeieinsatz. Dort war nämlich während des Schneetreibens ein Lastwagen von der Fahrbahn abgekommen. Der 33-jährige Kraftfahrer bekam sein Gefährt nicht mehr alleine frei, so dass es während der Bergung zu Verkehrsbehinderungen kam, die von der Polizei abgesichert werden musste.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]

Volksbank Mosbach fördert Theater im Birkenhof

_ Bei der Spendenübergabe vor der Theaterkulisse (v.li.) Volksbank-Vorstand Marco Garcia, Gudrun Polit vom Verein Freilichtspiele Kleiner Odenwald und Hauptdarsteller Bernd Helmreich. (Foto: pm) Spende in [...]