Eberbach: Spielautomaten aufgebrochen

(Symbolbild)

Wer hat etwas beobachtet?

(ots) Am Freitag in der Zeit zwischen 03:15 Uhr und 10:15 Uhr wurde in eine Gaststätte in der Bahnhofstraße eingebrochen. Bislang unbekannter Täter hebelten das Fenster der Herrentoilette auf der Hausrückseite auf und gelangten so ins Innere. In einem Nebenraum hebelten sie insgesamt vier Geldspielautomaten auf und entnahmen das gesamte Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Außerdem wurden die Täter im Bereich des Tresens fündig, hier erbeuteten sie das Wechselgeld aus einer Schublade. Insgesamt dürfte sich der Schaden auf mehrere tausend Euro belaufen. Zeugen oder Anwohner, die im genannten Zeitraum etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach unter Tel.: 06271 / 9210-0 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Der richtige Schuh für kleine Füße

(Foto: pm) Nur noch vier von zehn Füßen gesund von Prof. Dr. Sandra Utzschneider In der Regel kommen Kinder mit gesunden Füßen zur Welt. Das [...]

Ein Sommer mit hoher Stardichte

Gefragter Musicaldarsteller: Patrick Stanke/ Patrick Stanke 2015 in der Hauptrolle des Musicals „Jesus Christ Superstar“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg. (Foto: Hahn) Schlossfestspiele Zwingenberg verpflichten nach [...]

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]