Billigheim: Teures Nickerchen

(Symbolbild)

(ots) Sekundenschlaf wird als mögliche Unfallursache eines Verkehrsunfalls angenommen, der sich am Montagnachmittag, gegen 15 Uhr, auf der Neudenauer Straße in Billigheim ereignete. Der Fahrer eines Dodge war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und beschädigte hierbei einen geparkten Mercedes sowie eine Straßenlaterne. Der Gesamtschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]

Riesenandrang beim Kumis-Frühlingsfest

Die Fohlenherde war einer der Höhepunkte beim Frühlingsfest im Rahmen der Stutenmilchwochen 2018 auf dem Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald. (Foto: Hofherr) Waldbrunner Stutenmilchwochen setzen neuen Maßstab [...]

Auch das Wetter sorgte für Abwechslung

Zum Abschluss gab es Sonnenschein: Werkstatt-Team und Audi-Auszubildende gestalteten gemeinsam einen Innenhof der Mosbacher Werkstätten. (Foto: pm) Johannes-Diakonie: Audi-Auszubildende verbrachten Projektwoche in Mosbacher Werkstätten Mosbach.  [...]