Eberbach: Metalldiebe im Ittertal

(Symbolbild)

(ots) Sowohl am Sonntag- als auch am späten Montagabend verschafften sich bislang unbekannte Täter unberechtigten Zutritt auf ein Betriebsgelände „Im Ittertal“ und stahlen rund 20 alte Autobatterien sowie ca. 100 kg Dachdeckerblei im Gesamtwert von mehreren hundert Euro.

Werbung
Anhand erster Ermittlungen durch Beamte des Polizeireviers Eberbach drückte zumindest ein Täter das Zugangstor leicht auf und kroch durch den Spalt hindurch. Tatzeiten waren demzufolge am Sonntagabend zwischen 20 und 21.20 Uhr und am Montag zwischen 23.15 und 23.40 Uhr. Die Überprüfungen dauern derzeit noch an. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder auch zu einem verwendeten Fahrzeug geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Eberbach, Tel.:06271/92100, zu informieren.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]