Buchen: Einbruch in Elektrofachmarkt

(Symbolbild)

(ots) Hochwertige Mobiltelefone waren das Ziel von Einbrechern, die in der Nacht von Mittwoche auf Donnerstag, gegen 2.30 Uhr einen Elektrofachmarkt der Max-Born-Straße in Buchen aufgesucht haben.

Werbung
Die Unbekannten, die vermutlich mit einem dunklen Pick-Up unterwegs waren, öffneten mit brachialer Gewalt ein Gittertor und verschafften sich Zugang zu den Verkaufsräumen. Im Innern entwendeten die Täter dann zielgerichtet Mobiltelefone, bevor sie mit dem Pick-Up flüchteten. Eine Fahndung der Polizei blieb erfolglos. Zeugen werden deshalb gebeten, sich unter der Telefonnummer 06281 9040 mit dem Polizeirevier Buchen in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]

Riesenandrang beim Kumis-Frühlingsfest

Die Fohlenherde war einer der Höhepunkte beim Frühlingsfest im Rahmen der Stutenmilchwochen 2018 auf dem Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald. (Foto: Hofherr) Waldbrunner Stutenmilchwochen setzen neuen Maßstab [...]

Auch das Wetter sorgte für Abwechslung

Zum Abschluss gab es Sonnenschein: Werkstatt-Team und Audi-Auszubildende gestalteten gemeinsam einen Innenhof der Mosbacher Werkstätten. (Foto: pm) Johannes-Diakonie: Audi-Auszubildende verbrachten Projektwoche in Mosbacher Werkstätten Mosbach.  [...]