Waldbrunn: Müll illegal entsorgt

(Foto: Polizei)
(ots) Große Mengen Sperr- und Hausmüll aller Art entsorgten Unbekannte im Wald zwischen Schollbrunn und Weisbach in der Nähe des Mühlenwegs. Mitarbeiter der Gemeinde fanden dort am Freitagmorgen zahlreiche Dinge, die nicht in den Wald gehören und hätten entsorgt werden müssen. Unter anderem konnten Bauschutt, Folien, Dosen, Kunststoffteile, Styropor und ein alter Grill aufgefunden werden. Der Polizeiposten Limbach versucht nun zu ermitteln, wer den Unrat dort abgelegt hat und bittet Zeugen unter der Telefonnummer 06274 928050 um Hinweise.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

So hilft Laserlicht gegen Warzen

(Symbolfoto: Pixabay) Vor allem Kinder und Jugendliche haben häufig Warzen, aber auch Erwachsene erwischt es hin und wieder. Was Sie tun können und wann moderne [...]

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]