TBB: Randale auf Faschingsparty

(Symbolbild)

(ots) Gegen einen renitenten Gast mussten Security Mitarbeiter am Sonntagmorgen in der Mehrzweckhalle in Dittigheim Pfefferspray einsetzen.

Werbung
Der Gast trank zuvor wahllos aus verschiedenen Gläsern und wurde deshalb zunächst aus der Halle verwiesen. Seinem gegenüber ihm ausgesprochenen Betretungsverbot kam der Mann jedoch nicht nach. Stattdessen soll er nach einem Security-Mitarbeiter. Es kam zu eingesetzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]