Eberbach: Toyota nicht mehr fahrbereit

(Symbolbild)

 (ots)  Glücklicherweise niemand verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall, der sich am Montag gegen 16.30 Uhr in der Friedrichsdorfer Landstraße ereignet hat. Eine 67-jährige Toyota-Fahrerin war in der Straße „Kerfenwiese“ unterwegs und stoppte an der Einmündung zur Friedrichsdorfer Landstraße nicht ganz ihren Wagen.

Sie „rollte“ auf die Landstraße und stieß mit einer VW Polo-Fahrerin zusammen.

An den Autos entstand Schaden von je 3.000 Euro. Den nicht mehr fahrbereiten Toyota transportierte ein Abschleppunternehmen ab. Die Eberbacherin sieht einer Anzeige entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SV Seckach betritt Neuland

 Sieger und Platzierte zusammen mit Stefanie Pistor und Christina Mlinaric. (Foto: Liane Merkle) Bezirksmeisterschaften der Nachwuchskegler (lm) Die Kegelabteilung führte zum ersten Mal als Neuland [...]

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]