Elztal: Ein Leichtverletzter nach Unfall

(Symbolbild)

(ots) Zu einem Auffahrunfall kam es am Montagmorgen, gegen 7.15 Uhr, auf der B 27 in Dallau. Im Bereich des Neuwiesenwegs war ein 29-jähriger VW-Fahrer auf den BMW eines 45-Jährigen aufgefahren. Die Wucht des Aufpralls war so heftig, dass der BMW auf einen VW Passat aufgeschoben wurde. Durch den Unfall wurde der 45-Jährige verletzt. Sowohl der VW Polo des Unfallverursachers als auch der BMW waren nicht mehr fahrbereit. Lediglich der 32-jährige Passat-Fahrer konnte die Unfallstelle selbst fahrend verlassen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SV Seckach betritt Neuland

 Sieger und Platzierte zusammen mit Stefanie Pistor und Christina Mlinaric. (Foto: Liane Merkle) Bezirksmeisterschaften der Nachwuchskegler (lm) Die Kegelabteilung führte zum ersten Mal als Neuland [...]

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]