Bad Friedrichshall: Nach Spiegelstreifer geflüchtet

(Symbolbild)

(ots) Nach einem Spiegelstreifer seines Pkw an einem Ford Focus auf der Landesstraße 1096 bei Bad Friedrichshall hat ein Unbekannter seine Fahrt fortgesetzt, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 500 Euro zu kümmern.

Werbung
Der Unbekannte war am Donnerstag, gegen 20.15 Uhr, auf der Landesstraße aus Richtung Kochendorf kommend in Richtung Untergriesheim unterwegs. Der Ford Focus fuhr in entgegengesetzter Richtung. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer 07132 93710 erbeten an das Polizeirevier Neckarsulm.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]

Riesenandrang beim Kumis-Frühlingsfest

Die Fohlenherde war einer der Höhepunkte beim Frühlingsfest im Rahmen der Stutenmilchwochen 2018 auf dem Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald. (Foto: Hofherr) Waldbrunner Stutenmilchwochen setzen neuen Maßstab [...]

Auch das Wetter sorgte für Abwechslung

Zum Abschluss gab es Sonnenschein: Werkstatt-Team und Audi-Auszubildende gestalteten gemeinsam einen Innenhof der Mosbacher Werkstätten. (Foto: pm) Johannes-Diakonie: Audi-Auszubildende verbrachten Projektwoche in Mosbacher Werkstätten Mosbach.  [...]