Buchen: Zu schnell unterwegs

(Symbolbild)

(ots) Nicht angepasste Geschwindigkeit dürfte die Ursache eines Unfalls gewesen sein, der sich am Montag, gegen 13 Uhr, auf der Landstraße zwischen Unterneudorf und Buchen ereignet hat. Ein 18-Jähriger hatte offenbar auf der Fahrt in Richtung Buchen die Kontrolle über seinen Opel Corsa verloren, was zur Folge hatte, dass der Wagen von der Fahrbahn abkam und dabei stark beschädigt wurde. Der Schaden beläuft sich auf rund 9.000 Euro. Nach dem Unfall war der Kleinwagen nicht mehr fahrbereit.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*