Adelsheim: 1.000 Euro Schaden

(Symbolbild)

Verursacher flüchtet

_(ots)_Weil er mit seinem Wagen am Montagmittag auf der Adelsheimer Marktstraße infolge eines entgegenkommenden Autos nicht an einem geparkten Auto vorbeifahren konnte, wartete der Fahrer eines Daihatsu ordnungsgemäß hinter dem Pkw und ließ den Gegenverkehr gewähren.

Werbung
Allerdings streifte er beim späteren Vorbeifahren den parkenden Passat und hinterließ hierbei einen Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Ohne sich um den Schaden zu kümmern setzte der Daihatsu-Fahrer seine Fahrt fort. Pech nur, das im Passat eine Person saß und sich das Kennzeichen notieren konnte. Nun wartet eine Anzeige wegen Unfallflucht auf den Fahrer.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]