Mosbach: Faustgroßes Loch in Taxischeibe

(ots) Faustgroß war das Loch, das ein Unbekannter in der Nacht auf Sonntag in die Scheibe eines Taxis in der Mosbacher Hilde-Kirsch-Straße schlug.

Werbung
Der VW Caddy parkte im Zeitraum von 1.30 bis 9 Uhr an einem Anwesen. Bereits in der Vergangenheit war das Fahrzeug mehrfach von Sachbeschädigung betroffen. So hatten Unbekannte Nägel unter die Reifen gelegt. Personen, die den Verursacher am Sonntag bei seiner Tat beobachteten, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06261 8090 beim Polizeirevier Mosbach zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]