Krautheim: Unfall verursacht

(ots) Durch die Fahrweise eines Verkehrsteilnehmers, der teilweise auf der Gegenspur fuhr, war am Montag ein entgegenkommender Autofahrer in der Kapellenstraße in Krautheim gezwungen nach rechts auszuweichen.

Werbung
Durch das Ausweichmanöver kam der Autofahrer so weit nach rechts, dass er mit seinem Fahrzeug an einer Mauer hängen blieb. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Der andere Pkw entfernte sich von der Unfallstelle in Richtung Ortsmitte. Bei dem Wagen soll es sich um einen Opel Astra G aus der Baureihe 1998 bis 2005 handeln. Personen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07940-9400 beim Polizeirevier Künzelsau zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]