Mosbach: Mit Soft-Air-Waffe hantiert

(Symbolbild)

(ots) Am Samstagnachmittag wurde dem Polizeirevier Mosbach mitgeteilt, dass in Mosbach in der Pfalz-Graf-Otto-Straße auf dem Parkplatz eines Discounters zwei junge Männer mit einer Armbrust und einer Langwaffe hantierten und diese im Anschluss im Kofferraum eines Pkw Honda verstauten.

Werbung
Das Fahrzeug wurde von einer Streife des Polizeireviers Buchen auf der B 27 angetroffen und anschließend kontrolliert. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs, das mit drei Personen besetzt war, wurden die Armbrust und ein Soft-Air-Scharfschützengewehr aufgefunden und beschlagnahmt. Der 20-jährige Fahrzeuginsasse, dem die beiden Waffen gehören, muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*