Eberbach: Sachbeschädigungen

(Symbolbild)

_(ots)_Die Scheibe einer Gaststätte in der Steigestraße warf in der Nacht zum Sonntag ein bislang unbekannter Täter mit einem roten Mauerstein ein, so dass Sachschaden von mehreren hundert Euro entstand.

Werbung
Ob diese Sachbeschädigung mit zwei weiteren in Zusammenhang steht, diese ereigneten sich in der Unteren Talstraße, bedarf der weiteren Ermittlungen des Polizeireviers Eberbach. Die Frontscheibe eines Audi A 6 sowie die Fahrzeugseite eines VW wurden ebenfalls durch einen roten Mauerstein beschädigt, so dass auch hier Sachschaden in aktuell noch nicht bekannter Höhe entstand. Jeweils am Sonntagvormittag stellten die Geschädigten die Schäden fest und alarmierten die Polizei.

Die Beamten schließen nicht aus, dass für alle drei Taten der-/dieselben Täter in Frage kommen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach, Tel.: 06271/92100, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]