Was Informatik so spannend macht

Eröffnung Ausstellung Abenteuer Informatik

(pm) „Digitale Bildung“ ist in aller Munde. Dem trägt das Nicolaus-Kistner-Gymnasium Mosbach Rechnung und präsentiert die Sonderausstellung „Abenteuer Informatik“ Informatik zum Anfassen ist das Leitmotiv der Ausstellung, die sich an Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene richtet und somit auch für Familien und Schulklassen geeignet ist. Die Ausstellung wurde von der TU Darmstadt, Didaktik der Informatik und der Leitung von Jens Gallenbacher konzipiert und wird von der Hopp Foundation for computer literacy & informatics als Wanderausstellung in der Metropolregion Rhein-Neckar betrieben und bietet 20 interaktive Experimentier-Stationen zu Informatik im Alltag. Wir laden deshalb die Öffentlichkeit herzlich zur Ausstellungseröffnung am Mittwoch, den 21.03. um 14 Uhr in das NKG Mosbach ein. Danach ist die Ausstellung in den Schulöffnungszeiten bis zum 16.05 kostenlos zugänglich.

####Infos im Internet:

www.abenteuer-informatik.de

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]