Obrigheim: Unachtsam zu hohem Schaden

(Symbolbild)

(ots) Nicht mehr fahrbereit war ein BMW nach einer Unachtsamkeit des 20-Jährigen Fahrers am Mittwoch, kurz nach 6 Uhr, im Bereich der Obrigheimer Neckarbrücke.

Werbung
Der junge Mann war von Diedesheim nach Obrigheim unterwegs und kam nach links von der Fahrbahn ab. Nach einer Fahrt über den Bordstein und den Gehweg blieb das Auto beschädigt im Gebüsch stehen. Ein Abschleppdienst musste den BMW bergen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]