Mosbach: Ohne Führerschein

(Symbolbild)

Vermutlich unter Drogeneinfluss unterwegs

(ots) Gleich mehrere Verstöße stellten Beamte des Polizeireviers Mosbach bei einer Überprüfung eines Autofahrers am Donnerstag, gegen 3.30 Uhr, in der Neckarburkener Straße in Mosbach fest.

Werbung
Der 25-jährige Opel-Fahrer hatte sich nicht nur ans Steuer seines Autos gesetzt, obwohl er keinen Führerschein hatte, offenbar stand er während der Fahrt auch noch unter dem Einfluss von Drogen. Der junge Mann musste die Beamten zur Entnahme einer Blutprobe begleiten. Da bei ihm während der Kontrolle auch noch eine kleine Menge Rauschgift aufgefunden werden konnte, muss er nun mit Strafanzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, der Fahrt unter Drogeneinfluss und des Besitzes von Betäubungsmitteln rechnen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*