Eppingen: Tödlicher Verkehrsunfall

(Symbolbild)

39-jährigen Fußgänger überfahren

(ots) An Karfreitag gegen 05.40 Uhr fuhr eine 37-jährige Renault-Fahrerin auf der L 1110 von Eppingen-Richen kommend in Richtung Kirchardt-Berwangen.

Werbung
Zur gleichen Zeit gingen zwei Fußgänger in die entgegengesetzte Richtung. In einer, in Fahrtrichtung gesehen, leichten Linkskurve, wurde der auf der Gegenfahrbahn außen laufende 39-jährige Fußgänger von der linken Frontseite des Renaults erfasst. Hierbei erlitt er tödliche Verletzungen. Der Sachschaden an dem Pkw beträgt ca. 5000 Euro. Zur Klärung der genauen Unfallumstände wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*