Mulfingen: Traktorfahrer tot

(Symbolbild)

79-Jähriger von Fahrzeug begraben

(ots) Bei einem Unfall im Gewann Riedhölzle und Jagstaue in Mulfingen ist am Montag, gegen 14 Uhr, ein 79-Jähriger verstorben.

Werbung
Der Mann war auf einem Waldweg nahe der Straße Kapellrain mit seinem Traktor und einem mit Holz beladenen Anhänger unterwegs. Während er bergauf fuhr, hob sich die Vorderachse des Traktors an. Das Fahrzeug überschlug sich, wodurch der 79-Jährige aus dem Traktor geschleudert wurde. Als die Freiwillige Feuerwehr den eingeklemmten Fahrer befreite, konnten
die Einsatzkräfte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Feuerwehr war mit 35 Leuten vor Ort. Ein Rettungswagen und die Polizei waren ebenfalls im Einsatz.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]