Mulfingen: Traktorfahrer tot

(Symbolbild)

79-Jähriger von Fahrzeug begraben

(ots) Bei einem Unfall im Gewann Riedhölzle und Jagstaue in Mulfingen ist am Montag, gegen 14 Uhr, ein 79-Jähriger verstorben.

Werbung
Der Mann war auf einem Waldweg nahe der Straße Kapellrain mit seinem Traktor und einem mit Holz beladenen Anhänger unterwegs. Während er bergauf fuhr, hob sich die Vorderachse des Traktors an. Das Fahrzeug überschlug sich, wodurch der 79-Jährige aus dem Traktor geschleudert wurde. Als die Freiwillige Feuerwehr den eingeklemmten Fahrer befreite, konnten
die Einsatzkräfte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Feuerwehr war mit 35 Leuten vor Ort. Ein Rettungswagen und die Polizei waren ebenfalls im Einsatz.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*