SV Wagenschwend mit neuem Trainerteam

Daniel Merz, Dustin Link und Denis Deter. (Foto: privat)

(pm) Der SV Wagenschwend und der VFR Scheidental haben die Weichen für die kommende Saison gestellt.

Christian Schäfer und Moritz Dylla stehen ab Sommer nach zweijähriger, erfolgreicher Tätigkeit nicht mehr zu Verfügung. Die Verantwortung bei der für die erste Mannschaft werden zukünftig Daniel Merz als Cheftrainer und Dustin Link als Co-Trainer übernehmen. Dazu kommt Denis Deter, der den SVW als Spieler und Torwarttrainer verstärken wird.

Holger Jakob verlässt im Sommer die SG Scheidental/ Wagenschwend. Der bisherige Co-Trainer Michael Steck übernimmt die Verantwortung bei der zweiten Mannschaft. Dennis Zimmermann, aktuell als A-Jugendtrainer tätig, kann aufgrund eines erneuten Kreuzbandrisses nicht aktiv spielen und wird Co-Trainer der SG Scheidental/Wagenschwend.

„Bei der aktuellen Marktlage ein passendes Spielertrainerteam zu finden war nicht einfach.“ berichtet Christoph Schäfer, Spielausschussvorsitzender des SV Wagenschwend. „Umso mehr freut es uns, dass wir mit Daniel Merz und Dustin Link zwei junge Spielertrainer engagieren haben, die bereits über einige Erfahrung verfügen und eine große fußballerische Qualität in unsere Mannschaft einbringen werden.
Mit Denis Deter, der zukünftig als Stürmer für den SVW auf Torejagd gehen wird, bekommen wir zudem einen Torwarttrainer, der unsere jungen Torhüter weiterentwickeln kann.“

Auch bei der zweiten Mannschaft setzen die beiden Vereine auf Verjüngung, weshalb die Verantwortlichen mit Michael Steck und Dennis Zimmermann zwei junge Trainer aus den eigenen Reihen befördern. Damit setzt man bei den Vereinen auch weiterhin auf den eingeschlagene Weg, junge Spieler aus Balsbach, Scheidental und Wagenschwend in die Herrenmannschaften zu integrieren.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]