Buchen: Unter Drogeneinfluss am Steuer

(Symbolbild)

(ots) Drogenspezifische Auffälligkeiten stellten Beamte des Polizeireviers Buchen bei der Kontrolle eines 34-jährigen Autofahrers in der Nacht auf Dienstag, gegen 1.15 Uhr, in der Hauptstraße in Buchen fest.

Werbung
Ein daraufhin durchgeführter Drogenvortest verlief positiv, woraufhin der Mazda-Lenker die Polizisten zur Entnahme einer Blutprobe begleiten musste. Auf den Mann kommt nun eine Anzeige und ein Fahrverbot wegen der Fahrt unter Drogeneinfluss zu und darüber hinaus muss er mit einem Verfahren wegen Drogenbesitzes rechnen, da bei ihm auch eine geringe Menge Cannabis aufgefunden werden konnte.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: