Radlerin mit Kind und Hund gesucht

 Aglasterhausen.  (ots) Die Polizei sucht eine Frau, die am Sonntagabend, gegen 18.30 Uhr, am Ortsausgang von Aglasterhausen-Michelbach mit dem Fahrrad unterwegs war. Sie wurde begleitet von einem ebenfalls Fahrrad fahrenden Kind und führte auch einen Hund mit.

Werbung
Das etwa drei bis fünf Jahre alte Kind kam mit dem Fahrrad vom Gehweg herab auf die Fahrbahn, weshalb ein heranfahrender 32-Jähriger sein Auto heftig zur Seite riss. Der Wagen prallte gegen einen Bordstein, geriet auf einen Feldweg und wurde an der Ölwanne beschädigt. Die Freiwilllige Feuerwehr Michelbach kümmerte sich um das ausgelaufene Öl. Die Frau oder Zeugen möchten sich unter der Telefonnummer 06261 8090 beim Polizeirevier Mosbach melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]