5. Genießermarkt Niederstetten

Datum/Zeit
14.04.2018 - 15.04.2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Alte Turnhalle & Hofgarten Dod

Werbung

Der Genießermarkt in Niederstetten – die regionale Feinkostmesse mit dem gewissen Etwas

Unsere Region hat sich durch seine landschaftliche Schönheit und die eindrucksvollen Zeugen seiner bewegten Geschichte vor allem als Urlaubsregion einen klangvollen Namen erworben. Der wärmespeichernde Muschelkalkboden beschert der Region zudem schon seit Jahrhunderten eine Vielzahl hervorragender, feinfruchtiger Weine, bei denen die hohe Qualität im Vordergrund steht.

Doch, was bislang nur Kenner wissen: Seit vielen Jahren haben sich in unserer Region auch eine ganze Reihe von erfahrenen Erzeugern und ambitionierten Direktvermarktern einem hohen Qualitätsanspruch verschrieben. Diese Feinkostproduzenten stellen ihre hochwertigen Nahrungsmittel in ausgezeichneter Qualität her. Dafür bedarf es neben einer gehörigen Portion Idealismus erheblichen Fachwissens und der Bereitschaft, einen aufwändigen Herstellungsprozess zu verfolgen, der oft mit einem großen Arbeitsaufwand verbunden ist.
Besucher aus nah und fern sind herzlich dazu eingeladen, am kulinarischen Höhepunkt im Frühling teilzunehmen und zwischen Ausstellern, dem abwechslungsreichen Rahmenprogramm und dem Showkochen vor Publikum in der Welt der Genüsse zu schwelgen.

Highlights des Genießermarktes sind das mehrgängige Genießermenü, das von bekannten Starköchen aus der Region für die Gäste frisch zubereitet wird und das große Showkochen auf der Bühne, das gute Unterhaltung und unverfälschte Gaumenfreuden garantiert.

www.niederstetten.de


Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen