8. Mosbacher Bildungsgespräch mit Ministerin Dr. Eisenmann

Datum/Zeit
13.03.2018
18:45 - 21:45

Veranstaltungsort
DHBW Mosbach

 

Seit Mai 2016 ist Frau Dr. Eisenmann (CDU) Ministerin für Kultus, Jugend und Sport in Baden-Württemberg. Zuvor engagierte sich die promovierte Germanistin in der Kommunalpolitik. Sie war elf Jahre Bürgermeisterin für Kultur, Bildung und Sport in der Landeshauptstadt Stuttgart. Einen besonderen Schwerpunkt legt die Ministerin auf Leistungsfähigkeit und Qualität des Schulsystems in Baden-Württemberg.

Der Mosbacher Arbeitskreis Bildung hat die Ministerin zum 8. Bildungsgespräch eingeladen.

Sie wird in ihrer Rede zunächst die Grundzüge, Neuerungen und Zielstellungen in der baden-württembergischen Schullandschaft erläutern. Diesem Beitrag schließt sich dann eine moderierte Diskussion an. Der Arbeitskreis lädt alle Interessierten herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Das Mosbacher Bildungsgespräch findet am Dienstag, 13. März, ab 18.45 Uhr im Audimax der DHBW Mosbach im Lohrtalweg 10 statt. Die Rede der Ministerin beginnt um 19.00 Uhr. Der Arbeitskreis lädt die Bevölkerung herzlich ein.

 


Lade Karte ...
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.