Auf Entdeckungsreise mit der Magd Elsa

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Datum/Zeit
22.10.2017
14:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Tourist Information Mosbach

Eine Stadtführung für Familien – insbesondere für Großeltern und Enkel, aber auch für Eltern mit ihren Kindern ab fünf Jahren – findet am Sonntag, den 22. Oktober um 14 Uhr statt. Die Gästeführerin Magd Elsa und der Verkehrsverein Mosbach laden zu einer aufregenden Entdeckungstour durch Mosbachs Altstadt ein. Wie haben unsere Vorfahren früher gelebt? Mit welchen Spielsachen wurde einst gespielt? Wie sah der Alltag früher aus? Auf einer Zeitreise beginnend im 9. Jahrhundert warten viele interessante, heute teils unbekannte Gegenstände und Begriffe wie z.B. Kerbholz, Feldschütz oder Fassdauben, aber auch abenteuerliche Geschichten auf die Großen und vor allem die Kleinen. Treffpunkt ist vor der Tourist Information am Marktplatz. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, deshalb ist eine Anmeldung bei der Tourist Information unter der Telefonnummer 06261 91880 erforderlich. Ein geringer Unkostenbeitrag ist in der Tourist Information zu entrichten.

 


Lade Karte ...
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.