Europäisches Filmfestival der Generationen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
11.10.2017 - 20.10.2017
0:00

Europäisches Filmfestival der Generationen auch in Mosbach –

Jugendgemeinderat und Seniorenbeirat laden ein

Das Europäische Filmfestival der Generationen gastiert auch in diesem Jahr wieder vom 11. – 20. Oktober in der Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits zum zweiten Mal nehmen der Jugendgemeinderat Mosbach und der Seniorenbeirat Mosbach teil und finden sich damit in bester Gesellschaft mit 65 anderen lokalen Veranstaltern. Am 18. Oktober 2017 die beiden Gremien den Film „Robot & Frank“, der im Anschluss mit Experten und Publikum diskutiert werden kann, um 18 Uhr im Kino Neckarelz. Näheres zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Internet unter www.festival-generationen.de oder im Programmheft, das im Rathaus, der Mediathek, der Touristinformation und den Verwaltungsstellen ausliegt. Wir freuen uns im Besonderen, dass es gelungen ist, für unsere Veranstaltung den Dekan der Fakultät Technik der DHBW Mosbach, Herrn Prorektor Prof. Dr. Max Mühlhäuser, zu gewinnen.

 

Ziel der Diskussion ist es, die jeweiligen Filmbotschaften zu den Themen Alter, altern, demografischer Wandel und Dialog der Generationen zu vertiefen und auf die lokalen Angebote zum Thema hinzuweisen. Im Idealfall können aus den jeweiligen Gesprächen sogar Initiativen und Projekte entstehen.

 

Das Europäische Filmfestival der Generationen ist mittlerweile eine sehr anerkannte bundesweite Veranstaltungsreihe. Örtliche Veranstalter können teilnehmen, auch wenn es in der jeweiligen Kommune kein Kino gibt. Bundesweiter Veranstalter ist das Kompetenzzentrum Alter der Universität Heidelberg. Festivalleiter ist der anerkannte Gerontologe Dr. Michael Doh. Die Verantwortung der regionalen Koordinierung liegt in den bewährten Händen des vom Verband Region Rhein-Neckar getragenen Netzwerks Regionalstrategie Demografischer Wandel.

 

Der Eröffnungsfilm „Leanders letzte Reise“ wird am 10. Oktober im Mannheimer CinemaxX-Kino gezeigt. Diskutanten werden u.a. Prof. Dr. Lehr, Bundesministerin a.D. und der Regisseur Nick Baker Monteys sein. Der Vorverkauf für diese Veranstaltung beginnt ab 1. September unter www.cinemaxx-mannheim.de oder unter 01805-625466.

 



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*