Flug-Pionier Dr. Hugo Hübner

Datum/Zeit
04.12.2017
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Alte Mälzerei Mosbach

Zum 20. Jubiläum des Mosbacher Kultur- und Tagungszentrums präsentiert der Eigenbetrieb Alte Mälzerei fundierte Rückblicke auf die Historie des 1908 erbauten Industriegebäudes und dessen Nutzung. Nach den bereits mehrfach von Kurt Streit erfolgreich geführten Hausbesichtigungen unter dem Titel „Zeitfenster“ – Alte Mälzerei  früher & heute, folgt am kommenden Montag, 4. Dezember um 18:00 Uhr ein Vortrag über den Mosbacher Brauereidirektor und Flugpionier Dr. Hugo Hübner. Der Geopark-vor-Ort-Begleiter und „Heimatkundler“ Kurt Streit berichtet im Seminarraum „Tenne“ über die abenteuerliche Wiederentdeckung des in Vergessenheit geratenen Flugpioniers. Nach dem spektakulären Fund eines historischen Hübner Flugapparates auf dem Dachboden der Alten Mälzerei ist der ehemalige Mosbacher Brauereidirektor wieder in das Licht der Fachpresse und der Öffentlichkeit gerückt. Die Gäste dürfen sich auf spannende Geschichten und einmalige Fotos freuen.
Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen.


Lade Karte ...
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.