geführte Radtour auf dem Neckartal-Radweg

Lade Karte ...

Datum/Zeit
28.05.2017
10:45 - 15:30

Veranstaltungsort
Bahnhof Neckarelz

Eine geführte Radtour zu den landschaftlichen Schönheiten und Sehenswürdigkeiten des Neckartals bietet die Touristikgemeinschaft Odenwald am Sonntag, den 28. Mai an. Tourguide Bertold Hergenröder wird Radbeigeisterte an diesem Tag am dem wohl schönsten Abschnitt des Neckars von Mosbach nach Heidelberg führen. Start der Tour ist um 10.45 Uhr am Bahnhof in Mosbach-Neckarelz. Dort hält der Neckartäler-Radexpress, dessen Fahrgäste sich gerne der Gruppe anschließen dürfen. Gemeinsam wird bis nach Heidelberg geradelt. Zwischendurch wird natürlich immer wieder angehalten, um die mächtigen Burgen und Schlösser zu bestaunen. Ende der Tour ist am Bahnhof Heidelberg in der Altstadt, so dass zum Beispiel um 15:54 Uhr mit dem Zug wieder in Richtung Mosbach gefahren werden kann.

 

Die Teilnahme ist mit einer gültigen Fahrkarte für den „Neckartäler“, einem Radexpress des 3-Löwen-Taktes, kostenlos, für alle anderen beträgt der Teilnahmebeitrag 6,00 Euro. Eine Voranmeldung zur Tourteilnahme unter 06261 / 84-1390 ist bis zum 25. Mai erwünscht, das Startgeld kann direkt beim Tourguide vor Fahrtantritt beglichen werden. Zur Sicherheit besteht Helmpflicht. Bei ungünstiger Witterung oder mangelnder Teilnehmerzahl kann der Guide die Tour ausfallen lassen.

 

Die Zielbahnhöfe im Neckartal sind ein optimaler Ausgangspunkt für eine Radtour, entlang des Flusses oder in den Odenwald hinein. Der „Neckartäler“ verkehrt bis zum 15. Oktober sonn- und feiertags zwischen Mannheim und Heilbronn. Die Fahrradmitnahme ist in den Radexpressen kostenlos.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*