„Großer Odenwälder Rosenmontagsumzug“

Datum/Zeit
12.02.2018
14:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Ortskern Mudau

Werbung

Ene mene meck, Grillplatz weg! So lautet das Jahresmotto der Karnevalsgesellschaft Mudemer Wassersucher e.V. – Im Gegensatz dazu „sen se beim Rouschenmondaachsumzug abber a´ll do!“.

Der Große Odenwälder Rosenmontagsumzug“ ist mittlerweile der Beliebteste und Größte weit und breit und zieht seit Jahren die Massen in die Wassersucherstadt. So werden sich die Organisatoren auch in diesem Jahr wieder selbst übertreffen müssen, denn es steht bereits jetzt schon fest, dass mit einer neuerlichen Rekordteilnehmerzahl zu rechnen ist.

Am Rosenmontag, 27.02.2017 ab 14 Uhr schlängelt sich langsam aber gar nicht leise der närrische Gaudiwurm durch Mudaus Straßen und Gassen. Der Umzug verspricht jedes Jahr viele prächtig geschmückte Motivwagen, Fußgruppen und Musikkapellen. Weit über 2000 Teilnehmer und tausende Besucher am Wegesrand dürfen sich – bei freiem Eintritt –  auf 111% närrisches Treiben auf einem beachtenswerten Umzug freuen.

 

Die vielen teilnehmenden kleinen und großen Gruppen und Vereine, aus dem ganzen Odenwald und teilweise von noch viel weiter her, scheinen sich jedes Jahr in Mudau mit ihrem Ideenreichtum übertreffen zu wollen, so zieht ein langer Zug bunter Gruppen und eindrucksvolle Mottowagen sowie viel Musik durch Mudaus Ortskern.

 

Mit Musik und gute Laune, sowie der Prämierung verschiedener Umzugsteilnehmer geht es nach dem Umzug in der Mudauer Odenwaldhalle bei der Après-Zug-Party des Fördervereins „Mudemer Wassersucher“ weiter.

Die KG „Mudemer Wassersucher“ e.V. freut sich auf Ihren Besuch und lädt Sie herzlich zum MITMACHEN, MITFEIERN oder zum ZUSCHAUEN nach Mudau ein.

Alle Informationen zum „Großen Odenwälder Rosenmontagsumzug“ erhalten Sie auf www.KaGeMuWa.de und www.facebook.com/kagemuwa , www.instagram.com/kagemuwa oder unter #mudifeiertfaschenaacht ebenso können Sie dort die komplette Kampagne der Mudauer Wassersucher verfolgen.

 

 


Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen