Herbstlicher Bauernmarkt im Wildpark Schwarzach

Datum/Zeit
25.09.2016
11:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Wildpark

Der Wildpark Schwarzach rüstet sich für sein herbstliches Highlight, den Bauernmarkt. Am Sonntag, den 25. September 2016, bieten die Gemeinde Schwarzach und der Wildpark-Förderverein ein herbstliches Markttreiben und jede Menge Unterhaltung an. Von 11 Uhr bis zum Läuten der Mörserglocke um 17 Uhr präsentieren mehr als 60 Aussteller ein breit gefächertes Produktangebot.

Bereits vor dem Eingang werden die Besucher von Oldtimern und Oldtimer-Schleppern empfangen. Im Park wartet ein buntes Unterhaltungsprogramm auf die kleinen und großen Besucher. Die Kinder dürfen sich aufs Kinderschminken und Roland den Riesen freuen. Außerdem bietet die Forstbetriebsleitung Schwarzach an ihrem Stand Basteln mit Holz an. Das THW Neunkirchen bereichert den Tag mit einem Geschicklichkeits-Parcours, und auch die Jägervereinigung und die Alphornbläser sind wieder dabei. Beim Tierquiz kann man sein Wildpark-Wissen testen und kleine Preise gewinnen. Auch das Bienenmuseum ist geöffnet, sodass ein echtes Familienprogramm auf die Beine gestellt wurde.

Wie immer ist der Erlös der Veranstaltung für den Wildpark Schwarzach bestimmt. Mit den neu errichteten Eulen- und Nachtgreife-Pavillons zeigt der Wildpark-Förderverein, wie gut die Erlöse der vergangenen Jahre eingesetzt wurden. Die Uhus und Nachtgreife werden rechtzeitig vorher Einzug in die neuen Gehege halten.

Die Produktpalette der Händler ist sehr vielfältig und reicht von Gartendeko aus Metall über Vogelhäuser und Holzfiguren bis zu Keramikblumen. Stark vertreten sind die Mode- und Handarbeitsstände mit Wolle, Patchworkartikeln, Schmuck aus Filz und Glas, Taschen, handbestickten Frotteewaren, Kinderbekleidung, Leinen- und Wollmode. Auch eine Schnitzvorführung mit der Kettensäge und das Spinnen mit dem Spinnrad sind live zu bestaunen. Hausgemachte Pralinen und Pesto, Liköre und Fruchtaufstriche, Gewürze und Wurstwaren sind leckere Mitbringsel für das eigene Zuhause.

Neben dem Bauernmarkt mit seinem attraktiven Rahmenprogramm hat der Wildpark Schwarzach an diesem Tag ein Naturerlebnisgelände mit 100.000 qm Fläche und darin 250 Wild- und Haustiere in artgerechten Gehegen und modernen Stallungen, Kindereisenbahn, Afrika-Spielplatz, Streichelzoo und Schaubauernhof zu bieten. Auch die Mineralienausstellung im Obergeschoss des Birkenhofes ist geöffnet, wo mehr als 600 Mineralien aus aller Welt zu bestaunen sind.

Eintrittspreise: Erwachsene 5 Euro, Kinder (3-17 Jahre) 2,50 Euro, Familienkarte (Eltern mit noch nicht volljährigen Kindern) 12 Euro. Parken ist kostenfrei.

Aktuelle Informationen zu Events und Parkbewohnern unter www.wildpark-schwarzach.de.


Lade Karte ...
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]