„… ich bin dann mal weg!“ Ein Abschnitt auf dem Jakobsweg

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Datum/Zeit
08.09.2017
14:30 - 17:30

Veranstaltungsort
Tourist Information Mosbach

Wer auf den Spuren der Pilger wandern möchte, der folgt am Freitag, den 8. September um 14:30 Uhr der Mosbacher Gästeführerin Christel Marmann. Die Wanderung, die Momente der Stille und meditative Passagen beinhaltet, führt durch Mosbach vorbei am Alten Hospital, der Gutleutanlage mit seiner wunderschönen Kapelle über das Gelände des ehemaligen Landesgartenschau-Parks, entlang der Elz bis nach Neckarelz zum Tempelhaus. Abgerundet wird die ca. drei- bis dreieinhalbstündige Wanderung mit einem zünftigen Pilgervesper.

 

Treffpunkt der Wanderung ist vor der Tourist Information am Marktplatz. Es wird gutes Schuhwerk empfohlen. Die Rückreise kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgen.

Eine Anmeldung ist unter der Telefonnummer Tel. 06261 91880 erforderlich. Eine Teilnahmegebühr, in der das Vesper inbegriffen ist, wird erhoben.

 


Lade Karte ...
Werbung

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.