Konzert für Flöte und Harfe

Datum/Zeit
22.04.2018
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Galerie Fürwahr

Am Sonntag, den 22. April um 17 Uhr findet in der Galerie Fürwahr in Walldürn ein Konzert mit Martin Schmidt (Flöte) und Bettina Linck, (Harfe) statt.
Eine aparte Kammermusikbesetzung zweier Instrumente, die im Altertum für kultische, später für Zwecke höfisch-aristokratischer Musik standen, ehe sie im 19. Jahrhundert den bürgerlichen Pariser Salon erreichten, ist zu erleben. Auf dem Programm stehen Werke von Mozart, Bochsa, Fauré, Ravel, R. Strauß und anderen.
Die Malerin Julia Belot aus Wiesbaden wird bereits zwei Tage zuvor mit ihren großformatigen Gemälden die neueste Fürwahr-Ausstellung eröffnen. Korrespondierend mit ihren Motiven zur Pflanzen- und Tierwelt verspricht der Konzert-Nachmittag zu einem Erlebnis der Sinne zu werden.

Der Vorverkauf findet im BücherLaden am Alten Rathaus statt, Reservierungen sind möglich unter Telefon 06282/95509.


Lade Karte ...
Werbung

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]

Minis der SG Waldbrunn in Sinsheim aktiv

  Das Bild zeigt die erfolgreichen Handballerinnen und Handballer: Lukas, Tom, Emilio Anna-Linnèa, Katharina, Ben und Anton. Auf dem Bild fehlt Oliver. (Foto: privat) (bm) Am [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*