„Natürlich entfalten – Wachstumsimpulse für Persönlichkeit und Beruf“

Datum/Zeit
18.05.2017
18:00 - 21:00

Geopark-vor-Ort – Heidelberg im Rahmen von Natürlich Heidelberg: Natürlich wachsen – Veranstaltung aus der Reihe „Natürlich entfalten – Wachstumsimpulse für Persönlichkeit und Beruf“

Sie erhalten durch die Kombination von bewusster Einbindung der Natur als Inspirationsquelle, Selbsterfahrung, handlungsorientierten Übungen, spannenden Hintergrundinformationen und Impuls-Coaching wertvolle Anregungen für Ihre persönliche und berufliche Entfaltung. Bei diesem Termin stärken Sie insbesondere Ihren Lebensfreude- und Glücksmuskel.

Die Themen am 18.05.2017 im Einzelnen:

– Wahre Lebensfreude kommt von innen

– Love it, change it or leave it

– Glücksrezepte der Natur

– Das Glück am Wegesrand

Wo: Vom Arboretum am Speyerer Hof zum Arboretum an der Sprunghöhe, Heidelberg

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 18.00 bis 21.00 Uhr

Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben

Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk, Rucksack mit Vesper und Getränk, Schreibutensilien; sofern vorhanden: Sitzunterlage für draußen

Kosten: 38 Euro pro Seminar, Treueboni und Rabatt bei Buchung mehrerer Seminare möglich

Anmeldung und Information: Katja Dienemann – neue Wege fürs Ich, Tel. 06220 9228908, dialog@katja-dienemann.de, www.katja-dienemann.de


Karte nicht verfügbar
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.