Patrick Lindner präsentiert Gefühle der Heimat: Die schönsten Lieder

WRmtNgUj-xoAAB6NvVYAAAAJbiHiiPRQmN.jpg

Datum/Zeit
15.03.2018
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Alte Mälzerei Mosbach

Werbung
Der TV-bekannte Entertainer Patrick Linder präsentiert neben seinen eigenen großen Hits die hochkarätige Männerformation „Stimmen der Berge“ und Schlagerstar Liane. Die Erfolgsproduktion „Heimatgefühl“ verspricht ein echtes Konzerterlebnis für Jung und Alt. „Heimatgefühl“ garantiert ein Konzert voller guter Laune mit Zeit zum Träumen, Abschalten, Mitsingen und Schunkeln.

Seit über 25 Jahre ist Patrick Lindner europaweit auf den Bühnen als gefeierter Star unterwegs. 1989 wurde er beim Grand Prix der Volksmusik entdeckt und hat sich seither immer wieder neu erfunden. Der gelernte Koch erhielt 1991 den bis heute einzigen Bambi in der Kategorie Volksmusik. Drei Platin-Schallplatten, sechs Goldene sowie fünf goldene Stimmgabeln bestätigten seine Beliebtheit beim Publikum.
Kombiniert mit seinen Glanzleistungen als Moderator, der auf 36 eigene TV-Shows bei ZDF und ARD zurückblicken kann (u.a. „So ein Tag mit guten Freunden“, „Patrick Lindner persönlich“, „Patrick Lindner Show“), Schauspieler („Das Traumschiff“, „SOKO 5113“) und Buchautor, zählt der gebürtige Münchner, der 2012 in der RTL-Show „Let’s Dance“ auch sein tänzerisches Können eindrucksvoll unter Beweis stellte, seit Jahren zu den wenigen ganz großen Allround-Superstars im deutschen Showgeschäft.

Im Sommer des Jahres 2014 war die Geburtsstunde der Formation „Stimmen der Berge“. Die Tenöre Benjamin Grund, Matthias Müller, Thomas A. Gruber, der Bass Stefan Hofmeister und der Bariton Daniel Hinterberger hatten die Idee, die „Stimmen der Berge“ aus der Taufe zu heben. Alle haben eine fundierte Ausbildung als Sänger und waren in Ihrer Schulzeit Mitglieder der weltberühmten „Regensburger Domspatzen“. Kein geringerer als der Kirchenmusiker und frühere Domkapellmeister Georg Ratzinger, der Bruder des emeritierten Papstes Benedikt XVI war ihr Lehrer. Zur künstlerischen Vita einiger Mitglieder gehört auch, dass sie als Mitglieder der Gesangs-Formation „Bergkameraden“ im Jahr 2008 einen hervorragenden 2. Platz beim „Alpen Grand Prix“ für ihr Heimatland Deutschland belegten. Ein Jahr später gewannen sie zusammen mit Oswald Sattler mit dem gemeinsamen Titel „Ich träume von der Heimat“ die deutsche Vorentscheidung zum „Grand Prix der Volksmusik“ und belegten beim internationalen Finale in München den 2. Platz. Im Jahr 2010 nahm diese Formation wieder am „Grand Prix der Volksmusik“ teil und belegte bei der Endausscheidung in Wien mit dem Titel „Cantata di Montagna“ den 3. Platz.

Liane zählt zu den strahlenden Sternen am Schlagerhimmel. Die mehrmalige Siegerin der SWR 4-Hitparade war nominiert zum Grand-Prix der Volksmusik und zum MDR-Herbert-Roth-Preis und wurde ausgezeichnet zur Künstlerin des Jahres. Bekannt ist die charmante und Sängerin auch aus der ARD-Sendung „Immer wieder sonntags“. Die temperamentvolle Blondine zeigt sich mal poppig, mal romantisch, und zählt in der Schlagerszene zu den erfolgreichsten Stars aus Baden-Württemberg.

Tickets unter: www.amtix.de und
telefonisch unter 0700 99 88 77 77


Eintritt: 1. Kat.: 44,50 EUR / 2. Kat.: 41,50 EUR / 3. Kat.: 38,50 EUR


Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen