Schwindel – wenn die Welt sich dreht

Lade Karte ...

Datum/Zeit
14.11.2017
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
VHS Mosbach

Welche Prävention und Therapie gibt es bei Schwindel? Diese und andere Fragen beantworten Fachärzte beim Arzt-Patienten-Forum. Veranstalter ist die VHS Mosbach e. V. in Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW).
Es dreht sich alles, die Erde schwankt, der Boden gibt nach. Bei jedem Schwindelanfall geht es den Betroffenen nicht nur vorübergehend schlecht;  das Schlimmste ist die Furcht vor dem nächsten Mal. Schwindel ist keine eigenständige Krankheit, sondern ein Anzeichen für eine Störung im Organismus, deren Ursache vielfältig sein kann. Der Referent beleuchtet die Erscheinungsformen, Ursachen und Behandlungsmethoden des Phänomens Schwindel.
Im Anschluss an den Vortrag können dem Referenten Fragen gestellt werden.
Termin:         Dienstag, 14.11.2017, 19.30 Uhr
Veranstaltungsort:      VHS am Obertor – Seminarraum 1
Hauptstr. 96, 74821 Mosbach
Eintritt:               2,00 Euro – um telefonische Voranmeldung wird gebeten unter der Tel.-Nr.: 06261/12077
Der Referent ist Dr. med. Matthias Vogel, Facharzt für Allgemeinmedizin, Neunkirchen
Die Moderation leitet Dr. med. Rainer Schöchlin, Vorsitzender der Ärzteschaft Neckar-Odenwaldkreis, Mosbach


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*