Suche nach Stammzellspendern für die 17-jährige Luisa aus Hettingen

Datum/Zeit
20.01.2018
12:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Sporthalle Hettingen

Die 17-jährige Luisa aus Hettingen ist schwer krank. Schon seit elf Jahren ist sie Tänzerin bei den „Hettemer Freggern“, aber zurzeit muss sie eine unfreiwillige Auszeit einlegen.

Durch einen Virus wurde bei ihr eine lebensbedrohliche Erkrankung des Immunsystems hervorgerufen. Eine Chemotherapie hat sie schon hinter sich, die nächste folgt. Doch das reicht nicht aus um gesund zu werden. Luisas einzige Chance ist eine Stammzelltransplantation.

Daher findet in Hettingen eine Suche nach einem passenden Spender statt.

Jeder potenzielle Spender verursacht Kosten in Höhe von 35 Euro. Daher wird um Spenden gebeten.
Spendenkonto:
Empfänger:
DKMS Spendenkonto
IBAN:
DE68 6415 0020 0004 4443 32
Stichwort:
Luisa


Lade Karte ...
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.