Treffpunkt Medizin: Vortrag „Wechseljahre – Tanz der Hormone“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
27.09.2016
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Neckar-Odenwald-Klinik Mosbach

„Tanz der Hormone“: Chefarzt Dr. Klaus Hahnfeldt und Dr. Claudia Assimus referieren zu einem Thema, das jede Frau betrifft

 Veränderungen im Hormonhaushalt und deren Auswirkungen sowie Möglichkeiten der Behandlung sind Thema des kostenfreien Vortrags „Wechseljahre – Tanz der Hormone“ am Dienstag, 27. September um 19.00 Uhr am Standort Mosbach der Neckar-Odenwald-Kliniken. Im Rahmen der Vortragsreihe „Treffpunkt Medizin“ lädt Dr. Klaus Hahnfeldt, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, alle Interessierten hierzu in den Konferenzraum (1. Untergeschoss) herzlich ein. Dr. Claudia Assimus, Fachärztin für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren-Homöopathie-Akupunktur, aus Buchen-Hainstadt wird die Ausführungen ergänzen.

 

Tatsächlich geben im menschlichen und insbesondere im weiblichen Körper die Hormone den Takt an – ob in der Pubertät, in der Schwangerschaft oder eben in den Wechseljahren. Dieser „Tanz der Hormone“ in den Wechseljahren kann das Leben einer Frau ganz unterschiedlich beeinflussen. Neben dem biologischen Wandel kommen oft auch familiäre und berufliche Veränderungen hinzu, die bis zur Entstehung von Lebenskrisen führen können. Den neuen Herausforderungen muss sich jede Frau stellen und ihrem Leben eine andere Gewichtung geben, sodass die Wechseljahre nicht als Belastung, sondern als Entlastung empfunden werden.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: