VfR Fußballtage

Lade Karte ...

Datum/Zeit
15.07.2016 - 17.07.2016
0:00

Veranstaltungsort
VfR Gommersdorf

Insgesamt 85 Mannschaften am Start

Schon traditionell startet der VfR Gommersdorf mit seinen Fußballtagen eine Woche vor der ersten Runde der Pokalwettbewerbe des Badischen Fußballverbandes in die neue Saison. Vom 15. bis 17. Juli werden wieder Turniere, dieses Mal zum 70-jährigen Vereinsjubiläum, in verschiedenen Kategorien durchgeführt. In diesem Jahr haben sich insgesamt 85 Mannschaften angemeldet, was ein neuer Teilnehmerrekord für den VfR Gommersdorf bedeutet.

Das Firmenturnier auf Kleinspielfelder eröffnet am Freitag um 17 Uhr die Fußballtage. Es werden wieder 24 Firmen und Betriebe sich zum sportlichen Wettstreit treffen und den Sieger ausspielen. Einen musikalischen Leckerbissen erwarten die Gäste ab 21 Uhr mit dem Open-Air Auftritt der Covergruppe „Make My Day“, einer Gruppe fernab von elektrischem Equipment.

Der Samstag gehört dann den Fußballspielern ganz alleine. Ab 11:30 Uhr beginnt das Blitzturnier der Verbands- und Landesliga Mannschaften. Nach den Gruppenspielen beginnen die Platzierungsspiele um 14 Uhr. Titelverteidiger ist der VfR Gommersdorf, der im letzten Jahr erstmals das Turnier gewann. Danach folgt das Blitzturnier um den Jagsttal Cup. Titelverteidiger ist die DJK Bieringen, die es nach einer guten Vorrunde nicht schaffte, die Klasse zu halten und in die Kreisliga B abstieg. Um 18.15 Uhr beginnen die Finalspiele um die Plätze. Diese beiden Blitzturniere bedeuten für die teilnehmenden Mannschaften nach einigen Trainingseinheiten zur neuen Saison den ersten Härtetest unter Wettkampfbedingungen.

Ab 20 Uhr startet das Arnold-Zürn-Gedächtnis-Turnier der Straßenmannschaften. Sechs Gommersdorfer Straßenmannschaften messen sich mit Mannschaften aus den Ortschaften, aus denen auch aktive Spieler des VfR Gommersdorf unterwegs sind. Straßenmannschaften aus Sindeldorf, Eberstal, Klepsau und Altkrautheim komplettieren das Teilnehmerfeld. Titelverteidiger ist Dauersieger „Gässle“.

Bevor es am Sonntag mit Fußball weitergeht, zelebriert der Ortsgeistliche um 9 Uhr den Gottesdienst wettergeschützt unter dem Dach am Sportheim. Danach beginnen um 10.00 Uhr die Turnierspiele der E-, F- und Bambini-Junioren. Das 33 Mannschaften umfassende Teilnehmerfeld setzt sich aus Vereinen der näheren und weiteren Umgebung zusammen. Um 11 Uhr startet das Blitzturnier der C-Junioren, bei dem namhafte Nachwuchsmannschaften von der Kurpfalz (SV Sandhausen) bis Unter- (Kickers Würzburg, Würzburger FV) und Mittelfranken (SpVgg Greuther Fürth) dabei sind. Die Neckarsulmer SU und der VfR Gommersdorf komplettieren das Teilnehmerfeld. Die Finalspiele beginnen um 14.30 Uhr. Zum Abschuss der Fußballtage empfängt Landesligist VfR Gommersdorf um 17 Uhr den Oberligisten FSV Hollenbach, der schon länger im Training ist und schon einige Testspiele hinter sich hat. Dabei werden sowohl auf Gommersdorfer wie auch auf Hollenbacher Seite die Neuzugänge zunächst in den Fokus der Interessierten rücken.

Nach brütender Hitze gemischt mit Gewittern im letzten Jahr hoffen die Verantwortlichen des VfR Gommersdorf in diesem Jahr auf stabiles Wetter. Mit Reiten auf Pferden wird für die Kinder dieses Mal das Angebot am Sonntag neben dem Fußball auf eine andere Art erweitert. Die Verantwortlichen des VfR Gommersdorf warten zum 70-jährigen Vereinsjubiläum mit einer Besonderheit auf und möchten sich bei den treuen Fans, zum Teil über viele Jahre, mit einem „Bonbon“ bedanken: Zu allen Veranstaltungen an den drei Tagen wird freier Eintritt gewährt.

 

Teilnehmer Blitzturnier Aktive Jagsttal Cup (6)

SV Mulfingen, SV Westernhausen, VfR Gommersdorf II, TSV Krautheim, TSV DJK Bieringen, SG Dörzbach/Klepsau

Teilnehmer Blitzturnier Aktive Verbands- und Landesliga (6)

Spfr. Schw. Hall, VfR Gommersdorf, TSG Öhringen, TSV Ilshofen, SV Schluchtern, TSV Tauberbischofsheim

Teilnehmer Blitzturnier C-Junioren (6)

Neckarsulmer SU, Würzburger Kickers, Würzburger FV, SpVgg Greuther Fürth, SV Sandhausen, VfR Gommersdorf

Teilnehmer Firmenturnier (24)

Würth Elektronik ICS Niedernhall, ebm papst Mulfingen, LTI-Metalltechnik Berlichingen, Ruck Ventilatoren Boxberg, ECOM Assamstadt, JAKO AG Hollenbach, AOK Gesundheitskasse Heilbronn–Franken, Würth Industrie Bad MGH, Arnold Umformtechnik Dörzbach, Würth Modyf Künzelsau, Seitenbacher Müsli Buchen, Würth Elektronik Niedernhall, Wöhrle Metallwarenfabrik Krautheim, A. Mütsch GmbH Eberstal, Ansmann AG Assamstadt, Stahl Schaltgeräte Waldenburg, Konrad Bau Lauda-Königshofen, SWG Waldenburg, Taxi Walter Künzelsau, FA Thomeier Westernhausen, Beck Wohnbau Altkrautheim, BTE Ilshofen, Leonhard Weiß Crailsheim

Teilnehmer Straßenturnier (10)

Gässle, Lindenbaum, Zimmerbach, Butzberg/Klinge, Go-City, Im Heller, Jäuchernstraße, Brünnlein, Birkenstraße/Pauli-Team, Südstraße

Jugendturniere der E-, F-Junioren und Bambini (33)

Mit Mannschaften aus dem Tauber-, Jagst- und Kochertal sowie Bauland und Hohenlohe



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: