Vortrag: „Sexueller Missbrauch – was tun?“

Datum/Zeit
30.06.2016
19:30 - 20:30

Veranstaltungsort
GTO Ganztagsgymnasium Osterburken

Wie wir Kinder unterstützen können!

Im pädagogischen Alltag, im familiären Umfeld, im Freundeskreis: Plötzlich taucht bei Kindern ein Verhalten, ein Problem auf, das man nicht einschätzen kann. Liegt etwas ein Missbrauch vor? Was ist nun zu tun?

Mit diesem Vortrag möchte der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Neckar-Odenwald-Kreis e.V. Erzieher/innen, Lehrer/innen und Eltern für dieses schwierige Thema sensibilisieren und informieren. Wie kann man Probleme bei Kindern und Jugendlichen erkennen, was kann man tun? Referenten sind Elvira Willy-Schäfer und Christopher Brandt von der Anlaufstelle gegen sexuellen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen vom Caritasverband für den NOK e.V.

Der Vortrag findet in Raum S1 statt.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Daher wird um Anmel-dung per Mail gebeten an :

anmeldung-dksb-nok@t-online.de

Anmeldeschluss: 24.06.2016


Lade Karte ...
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Der richtige Schuh für kleine Füße

(Foto: pm) Nur noch vier von zehn Füßen gesund von Prof. Dr. Sandra Utzschneider In der Regel kommen Kinder mit gesunden Füßen zur Welt. Das [...]

Ein Sommer mit hoher Stardichte

Gefragter Musicaldarsteller: Patrick Stanke/ Patrick Stanke 2015 in der Hauptrolle des Musicals „Jesus Christ Superstar“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg. (Foto: Hahn) Schlossfestspiele Zwingenberg verpflichten nach [...]

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]