Welt- und Europameister in Odenwald am Start

22.11.09

500 Hunde sind im Mudauer Ortsteil Reisenbach am Start. (Foto: privat)

(pm) Der Baden-Württembergische Schlittenhundesportclub führt am 28./29.11.2009 in Zusammenarbeit mit dem TV Reisenbach in Mudau-Reisenbach das 5. Schlittenhundewagenrennen durch.

Bei der Veranstaltung in Reisenbach  werden ca. 100 Schlittenhundegespanne am Start sein, darunter mehrere Mitglieder des deutschen Nationalteams. Die Veranstaltung wird Samstag und  Sonntag in der Zeit zwischen 10.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr stattfinden.  Der Start-Zielbereich befindet sich in unmittelbarer Nähe des Sportgeländes.

Die Teilnehmer haben hierbei je nach Klasseneinteilung Strecken zwischen 5,5 km und 11,5 km zu bewältigen. Begonnen wird mit den Läuferklassen, die mit einem oder zwei Hunden

starten. Anschließend werden die Radfahrer ebenfalls mit ein oder zwei Hunden auf die Strecke  gehen. Danach folgen die Gespannklassen, die mit 4, 6, 8 oder mehr Hunden vor dem Wagen starten. Es werden ca. 500 Schlittenhunde  vor Ort sein.

Die Wagenrennen im Odenwald gehören zur Vorbereitung auf die kommende Schneesaison, sodass Zuschauer die Faszination des Schlittenhundesports an diesem Wochenende hautnah erleben können. Der TV Reisenbach sorgt für das leibliche Wohl der Gäste.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: