Infinity aus Buchen siegen in Heidelberg

30.11.09

(Fotos: privat)

Buchen/Heidelberg. (vs) Am vergangenen Samstag (28.11.09) gingen „Infinity“ (Foto) aus Buchen bei einem Contest in der Heidelberger Stadthalle erneut als Sieger hervor. Wie bereits in 2008 so konnten sich auch dieses Mal beim Jugendtanztag die Tänzerinnen und Tänzer der erfolgreichen Buchener Formation gegen 24 konkurrierende Hip-Hop-Gruppen aus der gesamten Metropolregion behaupten und wurden von einer hochkarätig besetzten Fachjury mit dem 1. Platz belohnt. Selbst bei der Publikumswertung, die mit Hilfe eines Phonmessers den Applaus als Maßstab nahm, belegte Infinity, die ohne Fanblocks angereist waren, den 2. Platz. Swetlana, Rebecca, Kevin, Anton, Michael und Jem nahmen dann auch stolz einen Pokal und einen Gutschein für einen Workshop bei „Lil Rock“, einem Tänzer der berühmten „Southside Rockers“ , als Anerkennung ihrer Spitzenleistung entgegen.

Infos: www.infinity-crew.de

infinity3011091

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: