5.300 Telefonanschlüsse sind ausgefallen

22.02.10

Seit 14.00 Uhr sind im Gebiet Walldürn/Hardheim/Höpfingen alle Telefonanschlüsse gestört. Laut Mitteilung der Polizeidirektion sind die Vorwahlnummern 06282 und 06283 und damit insgesamt 5.300 Anschlüsse betroffen. Auch das Mobilfunknetz ist beeinträchtigt. Die Störung soll gegen 20.30 Uhr behoben sein. Ursache sind wahrscheinlich Baggerarbeiten, durch die eine Grundleitung beschädigt wurde.

20:50 Uhr – Die Störung wurde inzwischen beseitigt. Laut Auskunft der Polizei gab es während des Störungszeitraums keine besonderen Vorkommnisse.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]