Alois Gerig sprach mit Schülern

24.03.10

Am Infomobil des Bundestages sprach der Bundestagabgeordnete Alois Gerig mit Schülern über seine Arbeit im Parlament.

Mosbach. Am Montag und Dienstag dieser Woche machte das Infomobil des Deutschen Bundestages in Mosbach Station. Zahlreiche Bürger und Schulklassen kamen auf den Marktplatz der Stadt, um sich am Infomobil über die Arbeit des Bundestages zu informieren.

Was macht eigentlich ein Bundestagsabgeordneter den ganzen Tag? Zu diesen und anderen Fragen erhielten die Besucher vom Bundestagsabgeordneten Alois Gerig Informationen aus erster Hand. Der Abgeordnete für den Wahlkreis Odenwald-Tauber hatte am Infomobil zu einer Bürgersprechstunde eingeladen und stand dort für persönliche Gespräche zur Verfügung. Neben interessierten Bürgern und Schülern kamen aus dem benachbarten Mosbacher Rathaus Oberbürgermeister Michael Jann sowie Bürgermeister Michael Keilbach vorbei.

Mit dem Infomobil will der Deutsche Bundestag über Aufgaben und Arbeitsabläufe des Parlaments informieren. Im Laufe einer Wahlperiode soll das Infomobil jeden Wahlkreis einmal besuchen. Der Truck bietet neben Online- und Video-Informationen über die Arbeit des Bundestages einen separaten Besprechungsraum sowie Informationsmaterialen zum Mitnehmen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: