Kleine Akademie zum Thema „Theologie"

25.03.10

Von der mündlichen Überlieferung zum Buch der Bücher

Neckarelz. Im Rahmen der Kleinen Akademien findet an den Montagen, 12., 19. und 26. April, jeweils 19.30 Uhr, im Bildungszentrum Mosbach (Ökumenisches Zentrum, Neuburgstraße 10) ein Seminar mit Dipl. Theologe Ulrich Neubert zum Thema: „Theologie – Von der mündlichen Überlieferung zum Buch der Bücher“ statt. Neubert ist Diplom Theologe und Pastoralreferent, Leiter des Bildungszentrums Mosbach und Weiterbildungsreferent für das Bildungshaus Neckarelz.

Die drei großen monotheistischen Religionen der Welt sind Buchreligion. Über viele Jahrhunderte ist das Buch der Bücher, die Bibel, entstanden. Dieser „Bibliothek“ steht an den theologischen Akademieabenden im Mittelpunkt. Gleichermaßen wird die Umwelt- und Entstehungsgeschichte sowie die Auslegung zentraler Texte des Ersten und Zweiten Testamentes eine Rolle spielen.

Anmeldung erforderlich unter Tel.: 06261-17057, per E-Mail: info@bildungszentrum-mosbach.de oder direkt über das Internet: www.bildungszentrum-mosbach.de.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]