Poizeibericht Neckar-Odenwald vom 01.04.10

01.04.10

Einbruch in Edeka-Markt
Osterburken: Am Edeka-Markt in der Güterhallenstraße machten sich unbekannte Einbrecher in der Nacht auf Donnerstag zu schaffen. Die Unbekannten gelangten vermutlich gegen 01.00 Uhr über das Dach in das Gebäudeinnere und dürften bei ihrer Tat gestört worden sein, so dass nichts entwendet wurde. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalaußenstelle Buchen, Telefon 06281-9040, zu melden.

Im Kurvenbereich kollidiert
Hardheim: Das Rechtsfahrgebot hat am Dienstagabend ein 81-jähriger Mercedes-Lenker, der auf der Landesstraße von Rüdental in Richtung Steinfurt unterwegs war, im Bereich der dortigen Linkskurve missachtet. Hierdurch kollidierte er mit einem Porsche-Fahrer, der, da er in Richtung Schweinberg abbiegen wollte,  vorschriftsmäßig wartete um dem Mercedes-Lenker die Vorfahrt zu gewähren. Beide Fahrer blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 20.000 Euro.

Briefkasten gestohlen
Rosenberg:  Einen Edelstahlbriefkasten samt Halterung, der bei einem Anwesen in der Klingenstraße aufgestellt war, hat ein Unbekannter zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmittag gestohlen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Adelsheim, Telefon 06291-648770, entgegen.

Beim Beladen eingeklemmt
Auerbach: Eingeklemmt wurde am Mittwoch gegen 17.30 Uhr ein 50-jähriger Mann, der in der Schefflenzer Straße einen Ladewagen auf einen Lkw aufladen wollte. Der Mann erlitt dabei Verletzungen und wurde nach einer notärztlichen Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht.

Specksteinofen aus Carport gestohlen
Haßmersheim: Einen neuen, noch originalverpackten Specksteinofen hat ein Unbekannter zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmittag von einer Baustelle in der Kirchgasse gestohlen. Der ca. 250 Kilogramm schwere Ofen war in einem Carport abgestellt. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeiposten Diedesheim, Telefon 06261-67570, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: