Strümpfelbrunn mit Pech im Abstiegskampf

18.04.10

TSV Strümpfelbrunn – TSV Billigheim 2:4 (1:2)

Strümpfelbrunn. (tsv) In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel. Die Führung für den TSV Strümpfelbrunn durch Schüssler in der 12. Minute wurde  von den Gästen postwendend egalisiert. Durch einen Freistoß gingen die Gäste mit 1:2 in Führung.

Nach der Halbzeit gab es einen offenen Schlagabtausch. Nach den 2:2 durch einen Weitschuss von Candurmaz hatten die Gastgeber die Chance zur Führung, vergaben diese aber.  So kam es wie es kommt, wenn man in der unteren Tabellenregion steht. Nach einem Eckball ging Billigheim erneut in Führung und in der 78. Minute fiel dann die endgültige Entscheidung durch einen Kopfball.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: