Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 22.04.10

22.04.10

Gegen geparktes Auto gefahren
Buchen:  Gegen einen VW Passat, der auf dem Kaufland-Parkplatz in der Daimlerstraße abgestellt war, ist ein Unbekannter am Mittwoch zwischen 15.20 und 15.45 Uhr gefahren und hat diesen beschädigt. Ohne sich darum zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281-9040, entgegen.

Scheiben am Pfadfinderheim eingeschlagen
Buchen:  Eine Fensterscheibe sowie die Glaseinsätze von zwei Türen hat ein Unbekannter am Mittwoch zwischen 14.50 und 17.00 Uhr am Pfadfinderheim in der Straße „Zum kleinen Roth“ eingeschlagen. Außerdem hebelte er einen Fensterladen auf. Hierdurch entstand ein Schaden von ca. 300 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281-9040, entgegen.

Gegen Scheune gefahren
Waldkatzenbach: Beim Befahren des schmalen Hirtenwegs ist am Mittwochvormittag ein 82-jähriger VW-Fahrer gegen die Ecke einer Scheune gefahren. Der Mann wurde hierbei leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An seinem Auto entstand ein Schaden von ca. 500 Euro. ir

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: