Schwer verletzt nach Zusammenstoß mit Traktor

14.07.10

Götzingen/Altheim. Schwer verletzt worden sind die Fahrerin eines Fiat sowie deren Beifahrerin bei einem Unfall, der sich am Dienstag um 16.10 Uhr auf der Kreisstraße 3904 zwischen Götzingen und Altheim ereignet hat. Ein 48-jähriger Fahrer eines Traktors mit Anhänger, der in Richtung Altheim unterwegs war, wollte nach links abbiegen und übersah dabei eine entgegenkommende 40-jährige Fiat-Lenkerin, so dass diese mit ihrem Pkw auf den Traktor prallte. Die Frau wurde in ihrem Pkw eingeklemmt und erlitt schwerste Verletzungen. Mit einem Rettungshubschrauber wurde sie in eine Klinik eingeliefert. Ebenfalls schwer verletzt wurde die 49-jährige Beifahrerin, die mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde. Ein 57-jähriger Mitfahrer, der auf dem Rücksitz des Pkw saß, sowie der Traktorfahrer erlitten einen Schock. Zur Durchführung der Bergungs- und Rettungsarbeiten sowie Unfallaufnahme war die Kreisstraße gesperrt. Außer Polizei, Notärzten und DRK waren die Feuerwehren Götzingen, Rinschheim, Hettingen und Buchen im Einsatz.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: